Respekt vor grossem Engagement

Grusswort in der Hohberghalle Schaffhausen vom 19.11.2016

Sehr geehrter Herr Präsident, liebe Delegierte des Schaffhauser Turnverbandes

Für Ihre Einladung bedanke ich mich bei Ihnen ganz herzlich.

Ich hiesse Sie hier in der städtischen Hohberghalle herzlich willkommen und freue mich, dass die Stadt auch einen Beitrag an den anschliessenden Apéro leisten darf. Weil ich noch zwei weiteren Verpflichtungen nachkommen muss, kann ich leider nicht mehr dabei sein. Ich hoffe auf Ihr Verständnis.

Ihr Verband, der sich aus über 80 turnenden Vereinen des Kantons zusammensetzt, kann im Jahr 2019 auf 25 gemeinsame Jahre zurückblicken und bildet mit seinen insgesamt knapp 5'800 Mitgliedern die grösste sportliche Organisation des Kantons. Immer wieder kann Ihr Verband resp. können ihre Vereine Erfolge auch auf nationaler Ebene feiern. Speziell zu erwähnen sind aktuell der 2. Platz im Einzelturnen von Susanne Oetli vom Gymnastik Zentrum oder die verschiedenen guten Qualifikationen bei Jugend Schweizermeisterschaften im Korbball. Das freut mich als grossen Sportfan, langjährigen Mannschaftssportler und Vereinsfunktionär natürlich sehr. Es zeigt auch, wie wichtig die städtischen Sportanlagen für die Turnerinnen und Turner sind und welche positiven Wirkungen sie haben.

Im ganzen Jahr sind Sie an Turnanlässen unterwegs und stellen Ihr Können unter Beweis. Vor diesen Leistungen habe ich grossen Respekt. Den meisten von Ihnen kommen auch grosse Verdienste bei der Förderung des Turnsports in unserer Stadt und unserem Kanton zu.

Ihre Vizepräsidentin Andrea Fuchs, die mir als hervorragende Mitarbeiterin der Stadt sehr wohl bekannt ist, hat mich über die vielfältigen Aufgaben des Schaffhauser Turnverbandes informiert. Der Verband setzt sich ja zum Ziel, die Volksgesundheit und den Sinn für Gemeinschaft zu fördern. Mit einem umfassenden Kursangebot wird die Aus- und Weiterbildung der Führungskräfte auf allen Gebieten und Stufen gewährleistet und bei Personen jeder Altersstufe das Interesse am Turnsport gefördert. Damit trägt Ihr Verband zu einer aktiven und sinnvollen Freizeitgestaltung bei. Sie alle leisten in den verschiedensten Funktionen wertvolle ehrenamtliche Arbeit im Dienste des Breiten- und Leistungssports. Das verdient von uns als Vertreter der öffentlichen Hand grossen Dank.  

Ein Problem, über das nicht nur Sie, sondern auch andere Sportvereine klagen, ist die Hallenverfügbarkeit in unserer Stadt. Nach wie vor fehlen für diverse Sportarten geeignete Trainingsmöglichkeiten, zumal auch viele nichtstädtische Vereine ihr Training in der Stadt absolvieren. Dieser Mangel ist uns bekannt. Die Sanierung wie Erweiterung des Turnhallenangebots sollen deshalb in den nächsten Jahren Bestandteil der Legislaturschwerpunkte des Stadtrates bilden. Eine Möglichkeit für einen weiteren Schritt sehe ich zum Beispiel bei der Erneuerung der Steigturnhalle. Die politischen Mühlen mahlen aber nicht immer so schnell und schlussendlich geht es auch nicht ohne die Zustimmung des Stimmvolks. Deshalb braucht es auch hier noch etwas Geduld. Ich kann Ihnen aber versichern: Wir bleiben dran.

Und damit bin ich bereits am Schluss. Ich bedanke mich nochmals herzlich für die Einladung und wünsche Ihnen eine erfolgreiche Versammlung und Ihrem Verband weiterhin viele begeisterte Turnerinnen und Turner, sportliche Erfolge und einsatzfreudige Helferinnen und Helfer.


News
15.01.18
Stellungnahme zum Sicherheitszentrum im Kantonsrat
Ja aus der Sicht des ehemaligen Strafverfolgers und aus der Sicht der Stadt zum Neubau Sicherheitszentrum im Herblingertal
10.01.18
Parteiübergreifend geschätzt und respektiert
Gratulation des Stadtrats für den neuen Grossstadtratspräsidenten Rainer Schmidig an der Wahlfeier vom 09.01.2018
04.01.18
Eine lebendige Stadt ist nicht totenstill
Jahresinterview mit den Schaffhauser Nachrichten vom 04.01.2018
12.12.17
Sitzungsgelder gehören nicht in die Verfassung
Stellungnahme des Stadtrats zur Motion "Kommissionsentschädigungen und Sitzungsgelder - das letzte Wort hat das Volk" vom 12.12.2017 im Grossen Stadtrat
11.12.17
Höhepunkt einer erfolgreichen Parlamentskarriere
Kantonsratspräsidentenfeier im Park Casino für Walter Hotz vom 11.12.2017
Agenda

    Keine Einträge gefunden