Grusswort am Sporttag des Kulturvereins Tamilar Illam

Liebe Schaffhauser Tamilien, liebe tamilische Schaffhauser

Vanakkam!

Ich bedanke mich für die freundliche Einladung zu Ihrem jährlichen Sporttag und freue mich, Ihnen die Grüsse des Stadtrates überbringen zu können. Die Rahmenbedingungen für den heutigen Anlass sind geradezu ideal: Schönes Sommerwetter, eine gute Stimmung und die Motivation zu sportlichen Höchstleistungen.
Sport ist wichtig. Warum? Er ist völkerverbindend, gut für die Gesundheit, macht Spass und fördert die Integration. Die Stadt Schaffhausen engagiert sich deshalb stark für den Sport, vor allem für den Jugendsport und für eine gute Sportinfrastruktur wie hier auf dem Munot oder in Turnhallen, Fussballplätze, die Eishalle oder das Schwimmbad.
Sport geniesst auch bei mir persönlich einen hohen Stellenwert. Ich habe über 20 Jahre aktiv Volleyball gespielt. Heute gehe ich gerne auf den Tennisplatz, wenn es meine knapp bemessene Freizeit noch zulässt. Auch meine Kinder sind sehr sportlich, was ich immer gefördert habe. In der D-Junioren Fussballmannschaft meines Sohnes bei der Spielvereinigung SH spielten übrigens bis vor kurzem zwei Tamilen mit. Das finde ich besonders schön, wenn Kinder aus verschiedenen Kulturen ihre Freude am Sport teilen können und zusammen etwas erreichen wollen.
Vorhin haben wir die Fahne der Stadt Schaffhausen und die des tamilischen Kulturvereins gehisst. Sie symbolisieren damit Ihre Verbundenheit mit der Stadt. Ich finde das toll. In Schaffhausen wohnten Ende Mai 2012 458 Tamilen. Das sind immerhin 1.3 % unserer Wohnbevölkerung. Zudem haben mittlerweile auch einige von Ihnen die Schweizer Staatsbürgerschaft erhalten. Viele von Ihnen werden für immer hier bleiben und haben in Schaffhausen ihre zweite Heimat gefunden. Deshalb ist es so wichtig, dass Sie sich hier auch am gesellschaftlichen Leben beteiligen. Ich bin überzeugt, dass wir von Ihnen und Sie von uns viel lernen und profitieren können. Das verstehe ich unter gelebter Integration.
Dabei spielt der Kulturverein Tamilar Illam eine wichtige Rolle. Er macht einerseits Ihre Kinder und Jugendlichen mit Ihrer Kultur, Ihrer Geschichte, Sprache und Religion vertraut und sorgt für einen regen Austausch innerhalb der tamilischen Gemeinschaft. Andererseits trägt er mit Bildungsangeboten wie Deutschkursen usw. oder mit dem heutigen Sporttag auch zum wichtigen Austausch mit der hiesigen Bevölkerung bei. Für diese wertvolle Arbeit danke ich den Verantwortlichen im Namen des SR ganz herzlich.
Ich komme zum Schluss, denn es sollen heute ja nicht Reden, sondern der Sport im Zentrum stehen. Geniessen Sie diesen Tag. Ich freue mich auf faire und spannende Wettkämpfe und wünsche allen erfolgreichen und verletzungsfreien Sporterlebnisse!


News
15.01.18
Stellungnahme zum Sicherheitszentrum im Kantonsrat
Ja aus der Sicht des ehemaligen Strafverfolgers und aus der Sicht der Stadt zum Neubau Sicherheitszentrum im Herblingertal
10.01.18
Parteiübergreifend geschätzt und respektiert
Gratulation des Stadtrats für den neuen Grossstadtratspräsidenten Rainer Schmidig an der Wahlfeier vom 09.01.2018
04.01.18
Eine lebendige Stadt ist nicht totenstill
Jahresinterview mit den Schaffhauser Nachrichten vom 04.01.2018
12.12.17
Sitzungsgelder gehören nicht in die Verfassung
Stellungnahme des Stadtrats zur Motion "Kommissionsentschädigungen und Sitzungsgelder - das letzte Wort hat das Volk" vom 12.12.2017 im Grossen Stadtrat
11.12.17
Höhepunkt einer erfolgreichen Parlamentskarriere
Kantonsratspräsidentenfeier im Park Casino für Walter Hotz vom 11.12.2017
Agenda

    Keine Einträge gefunden