Lebensfreude pur - Eröffnung schaffusia15

Eröffneten die Schaffusia’15 auf dem Fronwagplatz (v. l.): Regierungspräsident Ernst Landolt, Stadtpräsident Peter Neukomm und OK-Chefin Karin Spörli (Foto: Bergüm Ürek/SN 27.06.2015)


Sehr geehrter Herr Regierungspräsident, liebe Karin Spörli, sehr verehrte Gäste

Ich freue mich, Sie im Namen der Stadt SH zur Eröffnung unseres Stadtfestes schaffusia15 begrüssen zu können. Die Erwartungen nach dem erfolgreichen Wochenende vom Juni 2011 sind hoch. Endlich geht es los und das bei bestem Wetter. Petrus muss ein Fan unserer Stadt sein.

Einen solchen Grossanlasses zu planen und durchzuführen ist eine riesige organisatorische und logistische Herausforderung, welche das OK wieder in professioneller Manier bewältigt hat. Ich danke an dieser Stelle auch im Namen des Stadtrats allen die mitgeholfen haben und in den nächsten zwei Tagen einen Beitrag leisten werden ganz herzlich für das wertvolle Engagement. Stellvertretend geht der Dank natürlich an die OK-Chefin Karin Spörli. Ein herzlicher Dank geht aber auch an die Sponsoren, dank deren Beiträgen das alles erst möglich geworden ist.
In den nächsten zwei Tagen werden Tausende aus der ganzen Region auf dem Festgelände unserer wunderbaren, 1000jährigen Altstadt zusammenkommen. Das Programm ist vielfältig und attraktiv, so dass alle auf Ihre Kosten kommen werden.

Pure Lebensfreude - das ist das Motto der diesjährigen Veranstaltung und wenn ich in die fröhlichen und erwartungsvollen Gesichter um mich herum schaue, spüre ich schon ganz viel von dieser Lebensfreude.

Lassen Sie uns also die Sorgen und Probleme des Alltags vergessen und feiern und das in einer einmaligen Kulisse und bei zahlreichen kulinarischen und kulturellen Höhepunkten. Und in diesem Zusammenhang noch etwas Werbung in eigener Sache: Wer sich einmal vom Stadtpräsidenten bedienen lassen will, kann das heute Abend in der cantina del populo beim Schweizerhof. Da gibt es ein feines Risotto.

Der Gemeindepräsident von Dörflingen hat letzten Sonntag am Festakt des Kantonalen Turnfestes eine gewagte Behauptung aufgestellt: Städter müssten aufs Land kommen, um stimmungsvolle Feste erleben zu können, weil sie selber nicht in der Lage seien, solche zu feiern.
Liebe Schaffhauserinnen und Schaffhauser, diese dreiste Behauptung werden wir heute und morgen widerlegen. Ich zähle auf Sie und erkläre schaffusia15 damit als eröffnet!


News
15.01.18
Stellungnahme zum Sicherheitszentrum im Kantonsrat
Ja aus der Sicht des ehemaligen Strafverfolgers und aus der Sicht der Stadt zum Neubau Sicherheitszentrum im Herblingertal
10.01.18
Parteiübergreifend geschätzt und respektiert
Gratulation des Stadtrats für den neuen Grossstadtratspräsidenten Rainer Schmidig an der Wahlfeier vom 09.01.2018
04.01.18
Eine lebendige Stadt ist nicht totenstill
Jahresinterview mit den Schaffhauser Nachrichten vom 04.01.2018
12.12.17
Sitzungsgelder gehören nicht in die Verfassung
Stellungnahme des Stadtrats zur Motion "Kommissionsentschädigungen und Sitzungsgelder - das letzte Wort hat das Volk" vom 12.12.2017 im Grossen Stadtrat
11.12.17
Höhepunkt einer erfolgreichen Parlamentskarriere
Kantonsratspräsidentenfeier im Park Casino für Walter Hotz vom 11.12.2017
Agenda

    Keine Einträge gefunden