Sollen allen Asylbewerbern DNA-Proben abgenommen werden?

SN-Frage vom 21.08.2012 an die Stadtratskandidaten Peter Neukomm und Urs Hunziker:

Sollen allen Asylbewerbern DNA-Proben abgenommen werden?

Peter Neukomm:

In den letzten Monaten hat die Zahl straffälliger nordafrikanischer Asylbewerber stark zugenommen. Aus ermittlungstechnischen Gründen ist der Vorschlag aus Polizeikreisen, allen Asylsuchenden neben den Fingerabdrücken auch noch die DNA-Profile abzunehmen, nachvollziehbar. Rechtsstaatlich bin ich aber nicht überzeugt. Ich zweifle, ob die gesetzlichen Grundlagen genügen und es verhältnismässig ist, wegen dem Verhalten einer bestimmten Gruppe alle Asylbewerber unter Generalverdacht zu stellen.

 


News
18.01.18
Altstadt erhält neue Beleuchtung
Vorstellung der neuen Altstadtbeleuchtung anhand der ersten Etappe beim Fischmarkt vom 18.01.2018
15.01.18
Stellungnahme zum Sicherheitszentrum im Kantonsrat
Ja aus der Sicht des ehemaligen Strafverfolgers und aus der Sicht der Stadt zum Neubau Sicherheitszentrum im Herblingertal
10.01.18
Parteiübergreifend geschätzt und respektiert
Gratulation des Stadtrats für den neuen Grossstadtratspräsidenten Rainer Schmidig an der Wahlfeier vom 09.01.2018
04.01.18
Eine lebendige Stadt ist nicht totenstill
Jahresinterview mit den Schaffhauser Nachrichten vom 04.01.2018
12.12.17
Sitzungsgelder gehören nicht in die Verfassung
Stellungnahme des Stadtrats zur Motion "Kommissionsentschädigungen und Sitzungsgelder - das letzte Wort hat das Volk" vom 12.12.2017 im Grossen Stadtrat
Agenda

    Keine Einträge gefunden